Bist du bereit für Schultheiss.de?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?
Ja, ich stimme zu
Nein, ich stimme nicht zu

Du musst mindestens 16 Jahre oder älter sein. Würdest du uns das bitte bestätigen?

Bist du bereit für Schultheiss.de?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?

Berlins beste Kiezkneipe 2015 wurde gewählt: „Der Berliner”

Liebe Freundinnen und Freunde,


zu allererst möchte ich, Frank Zander, mich als offizieller Schultheiss Wahlleiter bei allen teilnehmenden Kiezkneipen und den unzähligen, fleißigen Berlinern bedanken, die sich in diesem Jahr aufs Neue für unsere Kiezkneipen eingesetzt haben.

Satte 3.200 Stimmen sind in diesem Jahr bei der Wahl zur Kiezkneipe des Jahres eingegangen. Auch dafür ein dickes „Danke” meinerseits. Von diesen Stimmen sackte der Sieger 18,63 Prozent ein und gewann damit knapp, aber verdient.


Meine Glückwünsche gehen in diesem Jahr nach Neukölln, denn „Berlins beste Kiezkneipe 2015“ heißt: „Der Berliner”.


Als Schultheiss die Kiezkneipe zuletzt besuchte, kündigte Wirt Karsten Brose im Falle des Sieges eine unvergessliche Party an. Davon können wir uns nun bei der Kiezkneipenwahlsiegerfeier selbst überzeugen, wenn ich Karsten den Siegerpokal höchstpersönlich überreichen werde. Die eine oder andere Runde Freibier werden wir dabei natürlich auch mal springen lassen.


Am 28. August, ab 18 Uhr, wird in der Hermannstraße 138 gefeiert, gesungen und getanzt. Doch ich bin nicht der einzige hohe Besuch. Mit dabei sind auch STAR FM, TV Berlin, die Band „Queen II“, die den „Berliner“ mit großen Klassikern königlich rocken wird.


Kommt zahlreich und bringt auch eure Kumpelinen und Kumpel mit. Freut euch auf einen unvergesslichen Abend unter dem Motto „Lang lebe die Kiezkneipe.”. Den ein oder anderen Hit, wie z.B. „Nur nach Hause” oder „Dit is Berlin”, werdet ihr sicher auch geboten bekommen.



Ich freue mich auf euch, eurer Frank Zander



 
Zum Schinken
Goltz-Baude
Abenteuerland
Bei Ina und Helmut
Papa Heinz
Ki Ki
Spandauer Bierbrunnen
Zur Erholung
Herthaner
Brüsseler Tor
Kiez-Kneipe
Gitti’s Bierbar
Zur Quelle Moabit
Schultheiss im Zentrum
Dorfkrug Tegel
Schmidts Bierstuben
Gabiko
Wilde 13
Zum Kugelblitz
Neue Bauernstuben
Fussballtreff
Zur Quelle in Spandau 2
Kupferkanne
Café Zilini
Eck-Kneipe
Bierbaum 3
Zur Quelle In Spandau
Siedler Eck
Uhland Eck
Warthe-Eck
Thomas-Eck
Sabrina
Dalldorfer Wirtschaft
Bierstübl Am Kutschi
Zum schwarzen Kater Alex
Zur gemütlichen Ecke
Lenau-Stuben
Zum Goldenen Handwerk
Spandauer Bock
Bingo
B&B Saloon
Brotmaus
Märkische Bierstuben
Bierpause
Kumpelstübchen
Heckmeck
Zum Fröhlichen Zecher
B3
Diener Tattersall
Zum Convent
Zum Goldenen Fass
Klabautermann
Bülow-Kneipe
Baude 38
Tempelhofer Krug
Zur Mütze
Tresen-Treff
Mittendrin
Zum Freispruch
Berliner Stadtkrug
Berliner Bierakademie
Zum Tröpfchen
Zum Humpen
Zur Buschhütte
Kaputter Heinrich