Bist du bereit für Schultheiss.de?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?
Ja, ich stimme zu
Nein, ich stimme nicht zu

Du musst mindestens 16 Jahre oder älter sein. Würdest du uns das bitte bestätigen?

Bist du bereit für Schultheiss.de?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?

Spandauer Bierbrunnen

„Spandauer Bierbrunnen“: eine Institution an 365 Tagen im Jahr

Dass Aydin Bulut gerne mit Menschen zusammen ist und sein Leben als Kiezkneipenwirt liebt, muss man eigentlich nicht erwähnen. Man sieht und spürt es schon beim Eintreten in seinen „Spandauer Bierbrunnen“. Was er an 365 Tagen im Jahr dort bietet – und das täglich 23 Stunden im Team mit seinen oft langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – ist außergewöhnlich.

Frühstück mit selbstgebackenen Brötchen? Gibt es. Mittagstisch mit Berliner Hausmannskost wie Kalbsleber, Kohlroulade oder Klopse? Steht auf der Karte. Kaffee und Kuchen am Nachmittag? Sehr gerne. Feierabendbier zum Abendessen? Aber ja! „Alles natürlich zu fairen Preisen, denn eine kleine Auszeit in den ‚Spandauer Bierstuben‘ soll sich schließlich jeder einmal leisten können“, betont Aydin Bulut. 
Schicki-Micki trifft man hier allerdings nicht, dafür Leute von nebenan, die dieses ehrliche Stück Berlin zu schätzen wissen. Auch Gäste aus den umliegenden Hotels haben die Kiezkneipe auf der Klosterstraße für sich entdeckt. 
In gemütlicher, rustikaler Atmosphäre genießen die Gäste nicht nur fassfrisches Schultheiss. Wenn der Ball rollt, trifft man sich auch zum gemeinsamen Fußballgucken auf Sky. Die Bundesligakonferenz ist natürlich Pflicht, die Hertha-Spiele der Höhepunkt. So ist der „Spandauer Bierbrunnen“ auch offizieller Hertha-Fantreff und jedes Jahr kommt einer der Spieler von der „Alten Dame“ vorbei, um zum Beispiel Autogramme zu geben. Aydin Bulut: „Das ist schon toll. Aber bei mir ist eigentlich jeder Gast auf ein kühles Schultheiss und mehr willkommen.“

Adresse: 

Klosterstr. 5
13581 Berlin-Spandau
030-53678417
Mo. bis So. jeweils 6 Uhr bis 5 Uhr